20Dezember

SpurenSuche 0.2

'25.000 Jahre zurück' - Itterquelle & Egger Riese

SpurenSuche 0.2
SpurenSuche 0.2 — 20.12.2015
Distanz: ca. 80km
Kontakt Kommentare
Profil: überwiegend flach mit ~ 380 Hm
Strecke:

Route:
Auf der Grafschafter Spurensuche können auf über 320 km ausgeschilderten Wegen die Vielseitigkeit der Landschaft, Geschichte und Kultur der Grafschaft Bentheim erlebt werden.

Beschreibung:

das Motto der heutigen Tour lautete: '25.000 Jahre zurück'. Die Itterquelle und der Egger Riese sind Reliquien der letzten Eiszeit und der Egger Riese ist ein ca. 3m hoher Findling aus Skandinavien.
Wie ein 'Klassiker' ging es links, rechts über Uelsen nach Itterbeck zur Itterquelle. So folgten wir den U31 u. 34 weiter in die Itterbecker Heide, wo der Egger Riese stehen sollte, andem war aber nicht. Leider ist der Standort falsch angegeben. Der Förster teilte uns dann mit, dass der Egger Riese in Egge an der Kirche zu finden ist. Na Klasse. Auf nach Egge. Es gibt so Streckenabschnitte, die werden gehasst, wie der Teufel das Weihwasser. Egge, Striepe, Getelo ist so einer. Und der 'HeadWind' machte es nicht leichter/besser.
Geschichtlich und Landschaftlich war die Tour wieder ein Genuss. Werner war diesmal mit als 'Crosser' unterwegs.

  • VB-Schleuse, Vechtesee
  • Vechte Promenadenweg
  • Neuenhaus, Neegen Barge
  • Tüsterberg, Uelser Holt
  • Uelsen, Itterbeck mit Itterqulle
  • Itterbecker Heide
  • Egge mit Egger Riese
  • Striepe, Getelo, Lage, GrenzPad
Fazit: super Veranstaltung, nächstes Jahr wieder
Bilder: Bilder Gallery
Info:
Dateien:
Itterquelle & Egger Riese Beliebt
(0 Stimmen)
Datum 21.12.2015 10:10:20 Sprache  Deutsch Dateigröße 558.47 KB Download 349 Download

Posted in Spurensuche

Kommentare (3)

  • U. Brinker

    U. Brinker

    21 Dezember 2015 um 10:49 |
    Moinsen! Da habt ihr ja eine schöne Tour hingelegt.
    Na ja, so ganz untätig war ich auch nicht. War am Samstag auch 100 km unterwegs.
    Demnächst wieder on the road again. Ulle

    antworten

  • Allwetterfahrer

    Allwetterfahrer

    22 Dezember 2015 um 18:19 |
    Dies war für mich eine ganz interessante Tour, auf der Spurensuche durch die Niedergrafschaft.
    Wie bei den Holländern ging es kreuz und quer durch die Niedergrafschaft. Was mir besonders gefallen hat, mit dem Renner durch die Itterbecker Heide. Jean-Claude ist immer für eine Überraschung gut.

    antworten

  • benuli

    benuli

    23 Dezember 2015 um 08:56 |
    ...und irgendwelche dinos gesichtet? Ich sehe da keine auf den bildern ;-)) Ansonsten schlägt das wetter kapriolen und das wort winterpause kann man nicht ernst nehmen.
    Wünsche dir frohe weihnachten und kurz-kurz am 1.1.2016 ;-))

    gruß uli

    antworten

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Login

Angemeldet bleiben